Reboot cover

Wo Bist Du Hin Paroles

Kico

Album Reboot

Paroles de Wo Bist Du Hin

Part 1:

Du bist Heute ein ganz anderer Mensch, wir war'n Seelenverwandt..
ich wusste imnmer was du gerade denkst.
Heute denke ich,dass du nicht mehr weißt was du tust' Schatz,
weil ich von Dir leider einfach genug hab'
Es ist wie ein Blutbad für mich,was wir hatten war echt nicht viel,
aber ich will nur das zurück...
Ich bin verrückt nach Dir, aber wo sind deine Gefühle hin,
wenn du sagst das Du mich Heut' noch liebst,
bist du 'ne Lügnerin...
Was für'n Hass hat sich in dir aufgestaut,
drüber reden ist nicht drinn' ..du hast ne' Mauer aufgebaut.
Die Batterie ist aufgebraucht zum Ende hin,
es gibt nicht's zu klär'n, wofür soll ich da Verständnis bring' ?

→ Du kommst nicht mehr mit mir klar,
ich komm nicht mehr mit dir klar.
Du bist nicht mehr wie du warst,
nur noch kalt, nur noch fremd....
durch Dich bin ich so am Arsch..
Du bist nicht da, doch bist mir immer noch so nah ..
-Fuck-

Hook:
& ich greif' nach deiner Hand..-
aber Du willst nicht..
Wo bist du hin?

Part 2:

Jetzt ist das Ende in Sicht,denn ich verstell mich für nicht's.
Ich würde kämpfen für uns, aber wenn du nicht kämpfst,
dann zieh ich ne' Grenze für mich.
Ändert sich nicht's, ändere Ich's...
ist ein heftiger Schritt für mich ..aber wichtig,
weil ich tausendes besseres finden kann,
wodurch ich glücklich bin.
Fuck..., Ich hab's einfach satt,
doch kann's nicht sein lassen, werd' beinah schwach..
& denk das Wir's mit der Zeit schaffen ..
Doch packt der eine aus,kann der andere einpacken...
Keiner lässt sich reinquatschen – Fahr mir nicht an mein Karren..
Ich bin jetzt Frei & werd' jede Sekunde nutzen,
bin abgetaucht,
der Dreck ist am Meeresboden verschwunden..
Bin Heute für Mich, doch auch häufig in Mitten von Leuten'
Ich hoff' die Zeit verstreicht doch so schnell um..
will neues zu finden ...

(Dank an Nathmo für den Text)
#TEADS