Niemand Weiß, Wer Ich Bin Paroles

Jekyll & Hyde

Paroles Niemand Weiß, Wer Ich Bin

Paroles de Niemand Weiß, Wer Ich Bin Lucy: Sieh mich an und sag mir, wer ich bin Wie ich bin Was ich bin. Nenn nur der Traum und ich geb mich hin Ich weiß nicht, wer ich bin. Lähmend die Angst In meinem Sinn Niemand weiß, wer ich bin. Träumte einst von meinem Lebensglück, Und ich sah Es ist nah. Heute seh ich auf den Traum zurück Und er zerbricht, wird nie wahr. Zeit tötet mich Und flieht dahin. Das hier ist's, was ich bin. Seh ich im Spiegel die Zukunft Oder schau ich nur zurück? Doch dann seh ich nur noch meinen Blick. Sieh mich an und sag mir, wer ich bin Wie ich bin Was ich bin. Werde ich leben, was ich ersinn? Doch niemand weiß, wer ich bin. Niemand kann spürn Das, was ich bin Niemand weiß Wer ich bin.




Other Paroles